Sie sind hier: Rezept-Ideen
Sonntag, 24. Februar 2019

Steckrüben-Eintopf

Rubrik: Alle Anzeigen, Eintöpfe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Steckrübe (ca. 1,2 kg)
  • 750 g Schweinerippe
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 l Fleischbrühe
  • 2 dicke Äpfel
  • 2 EL Weißweinessig
  • evtl. 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 TL Majoran

Kartoffeln und Steckrübe schälen und in Würfel schneiden.
Die Rippchen in mundgerechte Portionen schneiden, salzen, pfeffern und in dem heißen Öl rundherum gut anbraten. Lorbeerblätter und Steckrüben zugeben und mit der Brühe auffüllen und ca. 30 Minuten garen.
In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden, Viertel in Spalten schneiden und mit Essig beträufeln.
Nach der Garzeit die Kartoffeln zugeben und 10 Minuten kochen, dann die Äpfel dazu und weitere 10 Minuten garen.
Eintopf mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.